×

Designpreis Halle 2007 — »Strom«
Veranstaltungsort: Umspannwerk

»Das dominierende Element des Ausstellungskonzeptes sind 7.000 Meter Kupferdraht. Mit dem Material Kupfer wird das Wettbewerbsthema aufgegriffen und ebenso an die einst im Umspannwerk befindlichen mächtigen Transformatoren und Spulen erinnert.  Warm reflektierend leiten die Drähte die Besucher durch die Ausstellung, führen die Blicke und eröffnen neue räumliche Perspektiven. ›Schwebende‹ Tablare in den sich nun herausbildenden Raumsegmenten schaffen den Platz für die Ausstellungsstücke und geben den Säulen in doppelter Weise eine tragende Funktion.« – Vincenz Warnke, Kurator

 

Fotos: Thomas Ziegler, Caspar Huckfeldt, Vincenz Warnke