×

3. Preis — Designpreis Halle 2017 — »Zeit«
Charlotte Lengersdorf — agil – Entwurf einer interaktiven Schrift

Die Schrift agil zeigt in fünf Schnitten eine Entwicklung von statischen Buchstaben zu agilen, dynamischen Formen. Inspiriert von analoger Schrift reagiert die agil darüber hinaus interaktiv und abstrahiert sich mit zunehmender Schreibgeschwindigkeit. Sie ist jedoch nicht das Ergebnis einer Digitalisierung analoger Schrift, sondern basiert auf der Analyse der Veränderungen einer Handschrift, die in verschiedenen Geschwindigkeitsphasen des Schreib- vorgangs zu beobachten sind. Der mechanische Prozess des Tippens wird individualisiert – der Mensch als ein sich durch die Zeit bewegendes Individuum wird erkennbar.

Charlotte Lengersdorf (*1992) studiert Visuelle Kommu- nikation (M.A.) am Royal College of Art in London, Groß- britannien.