Internationaler
Designwettbewerb

»Strom verheißt noch immer Erleuchtung, kann somit als eine positive Energie definiert werden, die Raum, Körper und Geist durchdringt und so eine neue Form der Welterfahrung möglich macht.« — Annette Tietenberg



Designpreis Halle
2007: »Strom«

Strom spendet Wärme und Energie, setzt Dinge in Bewegung, erzeugt Licht, Bilder, Farben und Töne. Strom bedeutet zunehmend aber auch strukturellen Wandel und Veränderung in vielen Lebensbereichen. Strom ermöglicht neue, globale Kommunikationswege, Informationsfluss sowie interagierende Netzwerke.

Preise

1. Preis
Maria Hamprecht

1. Preis
Magdalena Kohler, Hanna Wiesener

1. Preis
Piotr Szpryngwald

Sonderpreis
Marina Bilan, Viktoriya Buzovska, Kseniya Chebunina, Olya Dyabina, Anna Gadalashvili, Elena Vasiljevna Gordienko, Juliya Karalova, Natalia Koval, Anna Kovgan, Margaryta Kuryshko, Oksana Kuzmenko, Ira Mereshuk, Elena Movenko

Ausstellungsbeteiligte
Andrea Nimtschke, Aylin Kayser, Christian Metzner, Christiane Hoegner, Jenny Hasselbach, Sebastian Haustein, Weisu Huang, Friederike Kühne, Marion Pinard, Bastian Renner, Franziska Stübgen, Jon Frickey, Till Penzek, Karoline Klipps, Lars Mayer, Maciej Sobczak, Magdalena Kohler, Hanna Wiesener, Maria Hamprecht, Marina Bilan, Viktoria Buzovska, Kseniya Chebunina, Olya Dyabina, Anna Gadalashvili, Elena Gordienko, Natalia Koval, Julia Kovalyova, Anna Kovgan, Margaryta Kuryshko, Oksana Kuzmenko, Ira Mereshuk, Elena Movenko, Piotr Szpryngwald, Sebastian Neitsch, Stefan Schwabe, Stefanie Bühlmaier, Kathrin Scheidt, Torsten Klocke, Verena Stella Gompf

Kurator
Prof. Vincenz Warnke

Jury
Prof. Dr. Annette Tietenberg, Prof. Guido Englich, Prof. Dr. Peter Heimann, Prof. Volker Albus, Thomas Edelmann, Prof. Axel Müller-Schöll, Prof. Peter Raacke, Prof. Vincenz Warnke